In einem torreichen Spiel schlug die AH des ABV Stuttgart die Firmenmannschaft von Nira mit 7:4 (4:4). Die erste Chance hatten zwar die Gäste nach 10 Minuten doch diese blieb ungenutzt - besser machte es der ABV, Treffer von Th.Otto und M.Mayer brachte die Heimelf mit 2:0 in Front. Auch nach dem Abschlusstreffer der Gäste und dem kurz darauf folgenden Ausgleich konnte der ABV durch einen Kopfball von Th.Otto mit 3:2 in Führung gehen. Dem erneuten Ausgleich der Gäste konnte dann P.Speck das 4:3 folgen lassen. Doch kurz vor dem Pausenpfiff glich Nira erneut aus - 4:4. Die ersten 15 Minuten nach der Pause gehörten dann Nira doch als sie auch die besten Chancen ich nichts zählbares umsetzen konnten , sah sich der ABV genötigt nun doch zu gewinnen , Treffer von Th.Otto, D.Rakidizija und S.Zohni beschertem dem ABV einen 7:4 Erfolg.

Es spielten : A.Berker, R.Dahm, T.De Giorgi, D.Engelbertz, M.Kraft, Th.Kresse, A.Köhler, M.Mayer, Th.Otto, T.Perrin, P.Speck, F.Tonne, SZohni, D.Rakidizija
Tore : Th.Otto(3), P.Speck, M.Mayer, S.Zohni, D.Rakidizija