Willkommen auf der offiziellen Homepage des ABV 1863 e.V. Stuttgart - der Verein am Fuße des Fernsehturmes
Kategorie Icon

Die zweite Mannschaft der SGM ABV / TSV 07 Stuttgart musste am gestrigen Sonntag gegen den ungeschlagenen Tabellenführer TSV Musberg I antreten. Gleich zu Beginn zeigten die Gastgeber wer die drei Punkte heute gewinnen wollte. Nach zwei Minuten war die SGM schon im Rückstand. Musberg setzte sich über den Flügel durch und der Pass in die Mitte musste vom Musberger Lenhardt nur noch zum 1:0 eingeschoben werden. Die SGM nutze eine Minute später die Unordnung in der Musberger Defensive, nach einem langen Ball wurde Pureta vom Torspieler im Strafraum gefoult. Der folgende Elfmeter wurde durch Steidele zum 1:1 Ausgleich verwandelt. Musberg machte weiter Druck und wollte die Führung wieder ausbauen, doch es gelang ihnen nicht das Spielgerät im Tor der SGM unterzubringen. Nach 20. Minuten stand die SGM besser und konnte sich der vielen Angriffe erwehren und selber ein paar Nadelstiche setzen. Der Druck für die SGM wurde etwas zu groß und Musberg konnte sie wieder vor dem Tor der Gäste freispielen. Wie beim ersten Tor für den Gastgeber musste der Ball nur noch zum 2:1 ins Tor eingeschoben werden. Die Angreifer von Musberg ließen in der Folge einige hochkarätige Chancen liegen, oder die SGM rettete wie durch Rückmann auf der Linie. Somit ging es mit einem glücklichem 2:1 Rückstand für die SGM in die Pause.

Nach dem Wechsel das gleiche Spiel. Musberg hatte mehr Ball besitz und die SGM stellte sich defensiv kompakt, um es dem starken Gegner so schwer wie möglich zu machen. Die vielen Schüsse aus der zweiten Reihe fanden ihr Ziel nicht und gingen häufig am Tor vorbei. Doch in der 51. konnte Musberg das Bollwerk durchbrechen  und nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Der Foulelfmeter wurde genutzt und Musberg konnte auf 3:1 erhöhen. Die SGM gab sich aber wieder nicht auf und konnte wenige Minuten später durch Khalouki auf 3:2 verkürzen. Pureta konterte die Gastgeber gut aus und musste nur noch auf den freistehenden Khallouki passen. Die SGM warf nun alles in die Zweikämpfe  und machte es Musberg so schwer wie möglich zu Chancen zu kommen. Ein abgefälschter Distanzschuss brach der SGM das Genick. Nach dem 4:2 durch Gloger kamen die Gastgeber besser in die Partie und der SGM gingen die Kräfte aus. In den letzten Minuten konnte Musberg den Spielstand doch noch sehr deutlich auf 6:2 erhöhen. Erst eine schöne Kombination der Angreifer zum 5:2 und anschließend in der 90. Minute erneut ein Foulelfmeter zum 6:2.

Fazit:

Eine kämpferisch gute Leistung unserer Reserve gegen den Aufstiegsfavoriten aus Musberg. Am kommenden Wochenende kommt wieder ein Gegner auf Augenhöhe zur Waldau. Hier hoffen wir endlich wieder etwas Zählbares zu erzielen.

Es spielten:

Herb – Rückmann (Rötzer 46.), Buchta, Saftenberger, Märtz (Epping 46.) – Khallouki, Traeger, Steidele, Heydt (Ebosele 76.) – Pureta, Alamadad (Tziatzios 46.)

Tore:

1:0 (1.), 1:1 Steidele (3. FE), 2:1 (28.), 3:1 (50. FE), 3:2 Khallouki (52.), 4:2 (78.), 5:2 (85.), 6:2 (90. FE)

Suchen

Termine

 2. Mannschaft
25.02.2018 13:00
KV Plieningen II - SGM ABV /TSV 07 Stuttgart II
 1. Mannschaft
25.02.2018 15:00
KV Plieningen - SGM ABV /TSV 07 Stuttgart
 Zimmertheater
02.03.2018 20:00
Zartbitter
 Zimmertheater
03.03.2018 20:00
Zartbitter
 2. Mannschaft
04.03.2018 13:00
SGM ABV /TSV 07 Stuttgart II - SGM TSV Heumaden/TV Kemnat II
 1. Mannschaft
04.03.2018 15:00
SGM ABV /TSV 07 Stuttgart - TSV Heumaden

Wetter

meist bewölkt

1°C

Stuttgart

meist bewölkt

Luftfeuchtigkeit: 51%

Wind: 22.53 km/h

  • 22 Feb 2018

    teilweise wolkig 1°C -3°C

  • 23 Feb 2018

    meist bewölkt 2°C -2°C

Wer besucht die Seite

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online

Alle öffentlich bekannt gegebenen Termine oder Veranstaltungen des ABV Stuttgart können sie in der Event-Verwaltung finden ... [mehr]

Die einzelnen Abteilungen des ABV Stuttgart sind auch in den Social Media Szenerie (Facebook, Twitter usw.) aktiv ... [mehr]

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com